Thema: Die Sprache der Werbung in Werbeanzeigen
Schulart: VS, AHS, BHS
Schulstufe: Grundstufe, Sekundarstufe I und II
Fachbereich: Deutsch

  • Lehrplanbezug: Schülerinnen und Schüler sollen befähigt werden, Ausdrucksformen von Texten, Medien, Medientexten und deren Wirkung zu verstehen sowie sprachliche Gestaltungsmittel kreativ einzusetzen
  • Werbeanzeigen funktionieren im bewusst geplanten und gestalteten Zusammenspiel von Text und Bild und können als "multimediale Texte" bezeichnet werden.
  • Die Analyse von Werbungen und der eigene Versuch, Werbeanzeigen zu gestalten, können die sprachlichen Mittel von Werbeanzeigen bewusst machen.

  • Link zu Website "Sprache in der Werbeanzeige"
  • Link zu Datei "Kreativer Umgang mit Sprache in der Werbung am Beispiel McDonalds" [aus: http://www.mediensprache.net/networx/networx-32.pdf, 14.1.2012]
  • Link zu Datei "Informationen und Materialien zum Thema WERBUNG"
  • Link zu Datei "Unterrichtsbeispiel - Werbung - Gestaltung + Sprache" für Grundstufe und Sek. I
  • Link zu Datei "Unterlage - Spiel mit Werbesprüchen" für Grundstufe und Sek. I
  • Link zu Präsentation "Sprachliche Mittel der Werbung" (ppt)
Last modified: Montag, 17 März 2014, 1:54